Ihr seid gefragt!!! + Thift Haul

Hallo an alle,
diesen Post möchte ich mit einer kleinen Fragestellung (oder ggf. auch zwei) einleiten. Die erste ist ganz allgemein, die zweite etwas spezifischer und beide sind für euch wahrscheinlich stinkenuninteressant (das Wort gibt es nicht denke ich), aber mir bedeuten sie mein Leben also rettet dieses!!
1. Worüber soll ich bloggen? Gedanken, Outfits, Kooperationen, Analoger Fotokram, Lifestyle, Listen? Erzählt mal, was ihr gern seht.
2. Welches dieser Kleidungsstücke soll in einen meiner nächsten Outfitposts involviert sein? Oder sind euch die Sachen schnurzpiepegal und ihr findet sie hässlich?
Merciiii!

Jetzt aber los. Heute war ich mit meiner Mum in einem Secondhandshop, wo ich irgendwie erst drei Mal oder so war. Mir gefällt der Aufbau vom Laden wirklich gut, der erste Raum ist vollgefüllt mit wunderbarer Damenmode, der zweite beinhaltet Dinge wie Gardinen und Bettwäsche, der dritte ist mit Männer- und Kindersachen ausgestattet, dann folgt einer mit Küchenartikeln (da gab’s Tupperdosen für 50 Cent. Ich bin zwar noch nicht 40, aber ich stehe auf Tupper. Die sind geil.) und ganz hinten befindet sich ein vollgefüllter Raum mit Büchern. Die Durchschnittspreise liegen schätzungsweise zwischen 0,50€ und 3,00€.
Dort war auch ’ne total nette Frau namens Anja, schon etwas in die Jahre gekommen, aber zuckersüß. Sie fand mich wohl irgendwie total niedlich und hat dann mit ihren Kollegen Rabatte für mich ausgehandelt (hehe). Anja kommt aus Polen und es stört sie, dass sie hier Anna genannt wird. Sie mochte mein Kleid, weil es sie an ihre Zeit in Polen erinnert hat. Anja meinte, sie habe in Polen immer nur Kleider und Röcke getragen und wäre ganz erstaunt gewesen, als sie gesehen hatte, wie sehr die deutsche Kleidungsnorm da von der polnischen abweicht.
Back to the topic. Ich bin natürlich nicht mit leeren Händen gegangen.

IMG_0719
Fishnet Tank Top / Ich habe ein ähnliches Top schon vor etwa einem Jahr bei Weekday in Berlin gesehen und fand’s sooo cool. Denke aber, dass es eine echte Kombinationsherausforderung ist.

IMG_0722
90s Stripes Shirt / Dieses Shirt wirkt auf den ersten Blick ja sehr basic und man assoziiert vielleicht auch das negativ behaftete adjektiv „retro“. Ich habe mich dem Shirt allerdings etwas ganz bestimmtes vor. Lasst euch überraschen!

IMG_0728Trumpet Sleeve Hippie Sweater / Oh man, ich liebe solche lockeren Pulli’s im Hippie Look so sehr. Den hier musste ich einfach haben, da er so schön leicht ist.

IMG_0725Grungy Plaid Flannel / Wer kann diesen übergroßen Flannels schon wiederstehen? Auf jeden Fall kein Fan von Nirvana.

IMG_0734Suede Vintage 90s Bomber Jacket / Auch diese Jacke ist mir viiiiiel zu groß, allerdings soll sie sowieso eher ein Mitbringsel für meinen Boooooy sein. Nerven euch meine langgezogenen Wörter schon? Mich nämlich gerade schooooooon.

IMG_0738Vintage Parka / Objektiv betrachtet sieht dieser Parka meiner Meinung nach aus, als wäre ich Mitte 80 und gerade aus Sylt wiedergekommen, hätte dort ein Fischbrötchen gegessen und mir einen „Anorak“ in einem Strandladen gekauft. Aber ich habe hiermit etwas ganz besonderes vor. Wer interessiert ist – googelt mal „Ninja Goth“!

IMG_0713Eat Pray Love / lag in der „zu verschenken“-Ecke. Ich hasse diese pseudoromantischen Romane eigentlich, in dessen Verfilmungen die Hauptdarstellerin Julia Roberts oder so ist. Aber ich lass‘ es mal drauf ankommen.

IMG_0711Suede Hippie Bag / Diese Tasche ist so sweet und vintage. Man merkt auch, dass sie wirklich liebevoll verarbeitet wurde, innen hat sie ein Futter mit Muster und jede Menge Fächer.
Go ask Alice / Ebenfalls aus der „Verschenken“-Ecke, ein Buch über Drogen. Auf Englisch, weil mein’s eingerostet ist hab ich mich sehr gefreut, sowas zu finden. Mögt ihr Bücherreviews?

Advertisements

14 Gedanken zu “Ihr seid gefragt!!! + Thift Haul

  1. Liebe Bücher(-reviews) ! Klasse Sachen, die du da gefunden hast, der Neid kommt auf :‘) für mich ist/wär Mode und Musik am interessantesten zu lesen :3 lg

  2. Ich kann mich den vorherigen Kommentaren einfach nur anschließen.
    Poste über das, was dir am Herzen liegt, dass wonach dir gerade ist.
    Liebst Michelle von beautifulfairy

  3. Da hast du ja paar schöne dinge gefunden :) Kann man sicher modern kombinieren :) <3

  4. Genau, schreib, worüber du magst – und schau, wie die Resonanz ist :)
    Und: Tolle Teile hast du dir da zugelegt!

  5. Ich würde auch sagen, blogg doch über das was dir gefällt, denn dafür sind Blogs eigentlich da :) Ich aber finde Fashion am interessantesten, darüber würde ich mich freuen :) Liebe Grüße, Lisa http://www.lsbld.de

  6. Hallo,

    Ich würde an deiner Stelle darüber bloggen, worauf du im Moment Lust hast. Ich denke, dass es dir Spaß machen soll.

    Dein Haul sieht wirklich hübsch aus. Viel Freude damit.

    Liebe Grüße
    Jeanette

  7. Die arme Anja, dabei ist der Name doch auch in Deutschland völlig gängig. :_(

    Zu deinen Fragen: Blogge doch am besten darüber, was dich am meisten interessiert. Allen wirst du es sowieso nicht recht machen. Ich persönlich hisse die größte Flagge mit „Kein langweiliges Modezeugs!“, denn davon gibt es mittlerweile einfach viel zu viele und auch noch so dermaßen schlechte, da sich heute fast jeder für einen Modeexperten hält. ABER: Wenn es dein Ding ist, warum solltest du anfangen CSS Tutorials zu schreiben?
    Bleibe dir selber treu! So kommen die besten Beiträge zu Stande und Gleichgesinnte finden sich eh immer :)

    • Hello, danke, dass du dir so viel Zeit genommen hast und dir alles durchgelesen. I really appreciate it <3 Anja meinte, sie möge den Klang des Namens einfach nicht. Wie auch immer :D was das Modezeugs angeht, stimme ich dir zu 100% überein! Ich bin manchmal auf Fashionblogs, bei denen die Mode insgesamt so ähnlich ist, das man sie eigentlich in einen großen Topf kloppen und zerkochen kann :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s